Warenkorb 0

Batman Handyhüllen


Die Batman- und Batgirl-Handyhüllen passen auf dich auf!

Die Bösewichte können einpacken, denn Batman feierte zwar 2019 seinen 80. Geburtstag, sorgt jedoch immer noch für Recht und Ordnung – und das nicht nur in Gotham City! Für alle die den Helden genau so toll finden wie wir, haben wir die passenden Handyhüllen kreiert. Denn als einziger lizenzierter Hersteller im D-A-CH-Raum (Deutschland, Österreich und Schweiz) dürfen wir originale Batman-Cases (Warner Bros.) herstellen und vertreiben.

Unsere Batman-Hüllen werden dein geliebtes iPhone, Samsung, Huawei, HTC oder LG vor Rissen, Kratzern und anderen Beschädigungen schützen – denn unsere Passion gilt nicht nur dem Cover-Design, sondern auch dem Schutz deines besten Stücks! Die Batman- Hülle hat eine hervorragende Passform und wird aus hochwertigen Rohstoffen gefertigt, und verfügt daher über eine angenehme Oberfläche, die immer schön griffig in deiner Hand liegt. Nichtsdestotrotz sind natürlich alle wichtigen Bedienfelder und Kameras durch Aussparungen ausnahmslos erreichbar und immer bereit zum Einsatz.

Die Batman-Hüllen sind in den Ausführungen Silikon und Hardcase verfügbar, welche Made in Germany bei uns im UV-Druckverfahren mit nahezu lebensmittelechter Farbe bedruckt werden. Somit sind die Cases strahlend farbecht und damit du lange Spaß an deinem neuen Cover hast, unterziehen wir Hüllen einem abschließendem Härtungsverfahren in unserem Produktionsprozess. Doch wie kann man das Case am besten reinigen? Damit es seine Beschaffenheit bewahrt, lässt es sich am besten mit einem feuchten Tuch und mildem (alkoholfreien!) Reinigungsmittel säubern. Also werde selbst zum schwarzen Rächer und rette die Welt vor dem Bösen - mit unseren finoo-Batman-Hüllen!

Die packende Story hinter Batman

Die Kultfigur Batman wurde 1939 von dem Autor Bill Finger und dem Zeichner Bob Kane geschaffen. Hinter Batman verbirgt sich der Milliardär Bruce Wayne aus Gotham City, der als Kind Zeuge des heimtückischen Mordes an seinen Eltern durch einen Straßenräuber wurde. Nach einer großzügigen Spende „übersieht“ das zuständige Jugendamt den Waisenjungen und schließlich wird er von seinem Butler Alfred aufgezogen. Bruce schwört am Grab seiner Eltern, Gotham City vom Verbrechen zu säubern. Dafür trainiert er wie besessen und studiert auf der ganzen Welt unter anderem Kriminalistik, Physik, Technik und diverse Kampfsportarten. Inspiriert von einer Fledermaus gibt er sich seinen Superhelden-Namen und entwirft ein passendes Kostüm.

Er ist der Meinung, Kriminelle seien von Natur aus ein „feiges Pack“ und seine Verkleidung soll sie daher zusätzlich in Angst versetzen. Waynes Vision ist, der weltbeste Kriminalist, Nahkämpfer und Athlet seiner Zeit zu werden und setzt diese Skills im Kampf gegen das Verbrechen ein. Im wahren Leben gibt sich Bruce Wayne als reicher Schnösel und Weiberheld aus, jedoch nur zum Schein, um seine geheime Identität als Superheld zu schützen. Übrigens: Batman nutzt seit 1940 keine Schusswaffen mehr, da ihn das einerseits auf eine Stufe mit den Verbrechern setzen würde, und andererseits die Produzenten des Detective Comics Zweifel bekamen, dass junge Leser Batman nachahmen könnten.