Warenkorb 0

Handyketten zum Umhängen


Immer sicher und modisch unterwegs: Mit der finoo-Handykette

Wer kennt es nicht? Man ist unterwegs auf einem coolen Festival oder einer schicken Party, die Stimmung ist ausgelassen – doch wohin mit dem Smartphone? Eigentlich möchte man es stets zur Hand haben und nicht immer umständlich in der Clutch oder im Rucksack verstauen. Auch mit der Familie Zuhause im Garten oder im Haushalt mit den Kids wäre es super immer erreichbar zu sein. Und das, ohne das Handy von A nach B zu schleppen, denn man hat ja einiges zu organisieren und koordinieren...

Jetzt ist es endlich möglich, sein Mobiltelefon immer sorglos am Körper zu tragen – mit der finoo-Handykette. Das moderne Handy-Gadget wird übrigens auch Carry Case oder Phone Necklace genannt, ist DER Trend in diesem Jahr und ein toller Alltagshelfer: Und das lässig, stilvoll und vor Diebstahl und Alltagsschäden geschützt!

Kombinier die geschmackvollen Farbnuancen der Kette und die poppigen finoo-Designs passend zu deinem Outfit, egal ob du es bunt oder zurückhaltend magst. Denn natürlich ist das Necklace auch mit einem subtilen und minimalistischen Design in transparenter Variante verfügbar. Entdecke jetzt unsere exklusiven Ketten am Band, erhältlich in vielen frischen Farben und Motiven für dein iPhone, Samsung & Huawei.

 

Produkteigenschaften:

ULTRA SCHLANK & LEICHTGEWICHT: Nur 0,5mm dick und 15g leicht.

DIE KETTE: Das Smartphone-Necklace besteht aus geflochtenem, hochwertigen PPM (Polypropylen), das Band ist somit feuchtigkeitsabweisend und wetterfest in allen Situationen. Die Handykette ist an der Schutzhülle befestigt, diese ist aber natürlich immer wieder demontierbar.

DAS COVER: Sicher bei (fast) jedem Sturz! Die finoo-Schutzhülle besteht aus einem TPU-Silikon-Rahmen (Thermoplastisches Polyurethan), einer gehärteten Rückwand und extra verstärkten Rändern aus festem Kunststoff.

DIE LÄNGE: Die finoo-Handykette kann in der Länge verstellt werden, so dass du selbst entscheiden kannst, wie du sie umhängen möchtest. Lang, kurz, vorne, hinten, oben, unten – der Kreativität beim Tragen sind keine Grenzen gesetzt!